Closeup, Loving Couple, Blonde Woman and Beautiful Man

Ein schönes Lächeln macht vieles einfacher

Schöne Zähne sind die Visitenkarte des Menschen. Sie zeugen von Gesundheit, Vitalität und Kraft und bestimmen den Erfolg: im Beruf ebenso wie bei der Partnerwahl. Es wundert also kaum, dass Deutsche für die Zahnpflege immer tiefer in die Tasche greifen. Die Kosten für Implantate, Kronen oder Inlays können Patienten vor finanzielle Probleme stellen. “ZahnPRIVAT”, der Zusatz-Tarif der UKV – Union Krankenversicherung und der Bayerischen Beamtenkrankenkasse schützt.

Deutsche nehmen Zahnhygiene sehr ernst

Laut einer Forsa-Studie zur Zahngesundheit aus dem Jahre 2014 gehen 90 Prozent der Befragten regelmäßig zum Zahnarzt. 2012 taten dies nur 67 Prozent. Die Bedeutung der Mundhygiene nimmt in Deutschland spürbar zu. Dies geht auch aus einer Pressemittteilung des Gesundheitsfürsorge-Unternehmens Johnson & Johnson hervor. Die Mundpflege steht bei der täglichen Pflegeroutine der Deutschen nach der Körperreinigung an zweiter Stelle, vor der Körperpflege. 81,7 Prozent der Deutschen empfinden nach Aussage des Unternehmens ein strahlend weißes Lächeln als ein attraktives Merkmal.

Private Zahnzusatzversicherungen immer beliebter

Seit 2005 zahlen die gesetzlichen Krankenkassen nur noch die sogenannte Regelversorgung für Zahnzusatz. Laut aktuellen Medienberichten ist seitdem ein klarer Trend zur privaten Zusatz-Vorsorge zu verzeichnen. Den deutlichen Wachstumstrend bestätigen auch die beiden Krankenversicherer.

Tabelle ZahnPRIVAT

UKV begleitet Kunden auf dem Weg zu einem makellosen Lächeln

Mit dem neuen Zahnzusatz-Tarif “ZahnPRIVAT” passt sich die UKV – Union Krankenversicherung dem veränderten Bewusstsein für Zahnpflege an und bietet eine maßgeschneiderte Vorsorge nach den Wünschen der Kunden. Der Versicherte entscheidet selbst wie viel Geld er für seine Zähne ausgeben möchte.

Vermittler profitieren ebenfalls: Mit einem leistungsstarken Produkt haben Sie die Möglichkeit auf aktuelle Bedürfnisse Ihrer Kunden einzugehen und Ihnen individuelle Beratung zu bieten.

Kompakt, Optimal und Premium

Gesetzlich Versicherte können durch die neue Tariflinie „Zahn PRIVAT“ umfassende Leistungen für Zahnersatz, Zahnbehandlung und Prophylaxe in drei Varianten in Anspruch nehmen: Kompakt, Optimal und Premium.

Die neue Tariflinie “ZahnPRIVAT” von der Bayerischen Beamtenkrankenkasse und der UKV – Union Krankenversicherung ist in den drei Varianten Kompakt, Optimal und Premium erhältlich und beinhaltet Leistungen für Zahnersatz, Zahnbehandlung und Prophylaxe. In der Tarifstufe Premium wird zudem für Kieferorthopädie-Leistungen bis zum 19. Lebensjahr gezahlt. “ZahnPRIVAT” erstattet die Kosten, auch ohne Vorleistung der GKV, bis zum Höchstsatz der Gebührenordnung für Zahnärzte (GOZ) bzw. Ärzte (GOÄ). Der Kunde kann sich wie ein Privatpatient behandeln lassen und dabei neueste medizinische Verfahren in Anspruch nehmen – zum Beispiel Parodontosebehandlung auch mittels Periochip, Röntgenaufnahmen auch mit digitaler Volumentomographie (DVT) und Schmerzausschaltung auch durch Analogsedierung.

“Zahn PRIVAT” reduziert den Eigenanteil der Kosten für Zahnbehandlung, Zahnersatz, Prophylaxe und Parodontose sowie Wurzelbehandlung: um 50% im Tarif “ZahnPRIVAT Kompakt”, um 70% im Tarif “ZahnPRIVAT Optimal” und um 90% im Tarif „ZahnPRIVAT Premium“. Es gelten keine generellen Erstattungsobergrenzen und keine Wartezeiten. Die Risikoprüfung umfasst wenige Gesundheitsfragen. Die Beiträge sind ohne Alterungsrückstellungen kalkuliert, der Versicherte kommt mit Erreichen des Alters 20, 30, 40, 50 und 60 in die jeweils nächste Beitragsstufe. Für 20- bis 29-Jährige kostet “Zahn PRIVAT Kompakt” monatlich 7,88 Euro, “Zahn PRIVAT Optimal” 11,66 Euro und “ZahnPRIVAT Premium” 16,64 Euro. (ad)

Hier noch ein Überblick zu den Leistungen der drei Tarifstufen:

Tabelle2 ZahnPRIVAT

Über diesen Link kann weiteres Informationsmaterial als PDF heruntergeladen werden:

ZahnPRIVAT

Vertriebsleitfaden

Bildschirmfoto 2016-03-01 um 15.12.18 ZahnPRIVAT Zusatzinfo

Titelbild: UBER IMAGES

ZahnPRIVAT: Ein schönes Lächeln macht vieles einfacher - Consal Blog auf Facebook teilen
ZahnPRIVAT: Ein schönes Lächeln macht vieles einfacher - Consal Blog auf Twitter teilen
ZahnPRIVAT: Ein schönes Lächeln macht vieles einfacher - Consal Blog auf Google Plus teilen
ZahnPRIVAT: Ein schönes Lächeln macht vieles einfacher - Consal Blog auf Xing teilen
Statistik: 
1.1K
Aufrufe
Social Sharing powered by flodjiShare
Please follow and like us:

Category: AllgemeinNeuigkeiten

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *